Black+Decker Akku-Bohrschrauber, Bohrmaschine mit 2-Gang Getriebe (18V, 1.5Ah, inklusive 400mA Ladegerät im Koffer, mit Doppelbit, LED-Arbeitslicht, Schnellspannbohrfutter, Anti-Rutsch Griff) BDCDD186K – Einfaches Gerät mit kompatiblen Akkus

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2361347(); return $__aab->get();

Der akku schrauber von black und decker wird mit einem ladegerät, einem akku und einem koffer geliefert. Es folgt eine pro/contra rezension. Pro:+ der koffer bietet platz für den akkuschrauber, den akku und das ladegerät. Nichts kann aneinander knallen oder verrutschen. Im schrank ist der akkuschrauber gut zu verstauen. + das design wirkt sehr edel. Es ist als black und decker produkt zu erkennen. + der schrauber liegt gut in der hand. Für die frau ist er etwas zu schwer, der mann findet ihn sehr leicht. + das abgesetzte muster macht in griffiger, sodass er auch wenn mal geschwitzt wird an den händen, gut festgehalten werden kann.

Um es gleich vorweg zu nehmen der titel meiner rezension ist keinstenfalls despektierlich gemeint, im gegenteil wer einen zuverlässigen akkuschrauber zum gelegentliche schrauben sucht mit dem auch leichtere und kleinere bohrarbeiten kein problem sind, der liegt mit dem black & decker akku-bohrschrauber bdcdd186k genau richtig. Ambitioniert hobbyheimwerker, oder leute welche ein haus oder eine wohnung zu renovieren haben, sollten zu leistungsstärkeren und besser ausgestatteten aber auch wesentlich teureren geräten greifen. Wobei ich dies nur der vollständigkeit halber erwähne, da ich davon ausgehe, dass diese personengruppe sich so oder so nicht für den black & decker akku-bohrschrauber bdcdd186k interessiert und insofern auch nicht diese rezension ließt. So nun aber zum black & decker akku-bohrschrauber bdcdd186k, der in dieser ausführung mit einem 10. 5 ah geliefert wird was, je nach betriebsart für 1,5 – 2,5 stunden reine betriebsdauer reicht, bevor der akku wieder für knapp über vier stunden an das mitgelieferte ladegerät muss. Besonders erwähnt werden sollte, das der akku auch mit allen anderen geräten der „1,8 volt-linie“ von black & decker kombiniert werden kann, was im umkehrschluss bedeutet, dass auch die akkus dieser geräte für den akku-bohrschrauber bdcdd186k verwendet werden kann. Hat für den hersteller den vorteil, dass er mehr seiner geräte dieser linie unters volk bringt, für besitzer mehrerer geräte dieser linie hat dies aber auch den vorteil, dass sie sich ggf. Den kauf eines oder mehrerer ersatzakkus für die jeweiligen einzel. Geräte sparen können, was gerade für gelegenheitsnutzer wirklich ein nicht zu unterschätzender vorteil sein kann. Das drehmoment welches in zehn stufen zwischen 17,5 nm und 40 nm abgestuft ist, reicht nicht nur allemal für jegliche schraubarbeiten inklusive sehr festgezogener bzw. Sehr fest zu ziehenden schrauben, sondern insbesondere auch bohrungen in holz (laut hersteller bis max 25 mm) sondern auch für leichtere / kleinere bohrungen in die wand und unter zuhilfenahme des sogenannten 11. „kriechganges“ sogar in stahl und beton. Wobei letzteres auch unter zuhilfenahme besagten kriechganges und verwendung von scharfen profibohreren nur bedingt und auch nicht dauerhaft möglich ist. Apropos bohrer der black & decker akku-bohrschrauber verfügt über ein schnellspannbohrfutter (wechsel der bohrer ohne zusätzliches werkzeug) in welches alle handelsüblichen bohrer mit einem max durchmesser von 10 mm passen.

  • Selbst ist die Frau 🙂
  • Ein Akkuschrauber auch für Frauen
  • Guter Akkuschrauber mit viel Kraft

Keine ahnung, was ein erfahrener handwerker zu diesem gerät sagt. Ich selber bin eine frau und stehe handwerklichen maschinen mit ziemlich viel respekt und ziemlich wenig erfahrung gegenüber. Dieses gerät schien aber genau das zu sein, was ich brauche: es sollte gelegentlich schrauben und bohren können und nicht noch zusätzlich zu seinem eigengewicht an einer langen, verhedderten schnur hängen. Und ich bin völlig begeistert. Es ist wirklich leicht, ich kann es problemlos mit einer hand halten. Laut beschreibung ist es für holz, kunststoff und metall gedacht, aber es verübelt gelegentliche löcher in der wand nicht. Es ist sehr einfach zu bedienen, dank schnellspanntechnik muss man sich nicht mit diesen komischen spannteilen herumschlagen. Eine umfngreiche, gut verständliche bedienungsanleitung liegt bei, die wirklich alle vorsichtsmaßnahmen in betracht zieht, z. Auch, sich die haare hochzustecken, um das ding nicht unfreiwillig als lockenwickler zu verwenden.

Ich kann als laie keine detaillierte auswertung der hier angegebenen technischen daten liefern, aber ich glaube das ist auch gar nicht nötig. Ich suchte als frau ein gerät welches klein, handlich und aber auch leistungsstark ist. Als ich den akku bohrschrauber aus dem mitgelieferten plastikkoffer nahm war ich auf jeden fall direkt positiv überrascht. Er ist klein und nicht allzu schwer, liegt dank des gummierten griffes prima in der hand. Ich habe auch schon mit sehr günstigen akkuschraubern vom discounter gearbeitet, bei denen sich zum beispiel die bohrgeschwindigkeit schlecht einstellen ließ, die nach einiger zeit unheimlich schwer wurden oder sich einfach nicht so sicher festhalten ließen. Ich hatte bei gewissen arbeiten auch tatsächlich schon das problem dass die geräte manchmal an ihre grenzen kamen. All diese probleme hatte ich bei der verwendung dieses bohrschraubers bisher nicht. Wer wirklich viel schrauben möchte wird um einen zweiten akku nicht herum kommen, denn der akku braucht mit knapp über 4 stunden recht lange bis er wieder voll geladen ist. Ein ersatzakku schlägt allerdings mit knapp 60 euro anschaffungskosten zu buche. Wenn ein akku die hälfte des neugerätes kostet finde diese preisgestaltung nicht sehr kundenfreundlich.

Merkmal der Black+Decker Akku-Bohrschrauber, Bohrmaschine mit 2-Gang Getriebe (18V, 1.5Ah, inklusive 400mA Ladegerät im Koffer, mit Doppelbit, LED-Arbeitslicht, Schnellspannbohrfutter, Anti-Rutsch Griff) BDCDD186K

  • Kraftvoll und langlebig: Der robuste Motor und das Planetengetriebe sorgen für starke Leistung und Langlebigkeit
  • Zweigang-Getriebe: Das Zweigang-Getriebe erlaubt arbeiten mit niedriger Drehzahl und hoher Kraft für kontrollierte Schraubarbeiten, aber auch hohe Drehzahl für einfaches und schnelles Bohren
  • Komfortabel und kompakt: Der Anti-Rutsch-Softgriff liefert optimalen Komfort und hohe Sicherheit. Die kompakte und leichte Bohrmaschine ermöglicht ermüdungsarmes Arbeiten auch bei längeren Einsatzzeiten
  • Anwenderfreundlich: Mit LED-Arbeitslicht, 10mm Schnellspannbohrfutter und variabler Geschwindigkeitswahl können Sie den Akku-Bohrschrauber leicht bedienen
  • Lieferumfang: 1x 18V 1.5Ah Akku-Bohrschrauber, 1x Akku, 1x Doppelbit, 1x 400mA Ladegerät, 1x Koffer, 2 Jahre Garantie

Nachdem ich diesen akkuschrauber zum ersten mal in der hand hatte, war mir bewusst, mit was für einem primitivem werkzeug ich bislang mehr schlecht als recht gearbeitet hatte. Schon der erste eindruck strahlt wertigkeit aus und die erwarte ich auch, wenn ich black & decker höre. Da ich nicht immer für irgendwelche kleinigkeiten die bohrmaschine rausholen will, kam mir dieser akkuschrauber gerade recht. Er ist leicht händelbar und liegt gut in der hand, selbst für mich als frau. 1 kg kann man auch gut umgehen. Der schrauber arbeitet mit 2 gängen und besitzt ein schnellspannbohrfutter. Von der handhabung ist er wie herkömmliche schrauber, so dass man sich an nichts neues gewöhnen muss. Ich habe die version mit 1 akku, wobei es für ein reibungsloses arbeiten sicher komfortabler wäre, wenn man als ersatz einen zweitakku zur hand hat, wenn der erste schlapp macht. 4 h beträgt, kann das unter umständen die einstellung der arbeit bedeuten, wenn man sich nicht anders behelfen kann. Die ladezeit ist definitiv zu lange. Durch seine größe ist es möglich, auch an engen stellen, in schränken beispielsweise, arbeiten zu können, ohne immer irgendwo anzuecken. Positiv zu verzeichnen ist, dass er in einem koffer geliefert wurde, in dem der schrauber im anschluss wieder gelagert werden kann. Leider muss man vorher den akku ausbauen, was ich sehr schade finde, denn so muss man ihn erst wieder zusammenstecken, bevor er neu im einsatz ist.

Der black+decker bdcdd186k ersetzt meinen etwas in jahre gekommenen 7,2v mikita akkuschrauber. Um es gleich vorweg zu nehmen, der black+decker ist um längen besser. Offensichtlich hat sich auch die technik von elektrowerkzeugen in den letzten 20 jahren weiterentwickelt. Handling:der akkuschrauber liegt gut in der hand und ist perfekt ausbalanciert (mechanik oben, akku unten). So stören die gut 1,2kg gewicht bei der arbeit überhaupt nicht – ganz im gegenteil. Ich finde es ganz gut, wenn das werkzeug nicht zu leicht ist. Der handgriff ist mit gummi überzogen, sodass man das gerät sicher halten kann. Ich habe relativ kleine hände und für mich ist der akkuschrauber perfekt geformt. Die bedienelemente sind genau da, wo ich sie intuitiv vermute und lassen sich gut betätigen. Auch das schnellspannfutter ist wie für mich gemacht.

Der bohrschrauber liegt gut in der hand und überzeugt neben seinem angenehmen gewicht auch durch seine leistung. Durch die unterschiedlichen stufen und zwei getriebestufen ist er für diverse einsätze gut gerüstet, um die schrauben sauber ins material (oder heraus) zu befördern. Umschalten ist dabei leichtgängig und auch das schnellspannbohrfutter lässt sich einfach nutzen. Sowohl der mitgeliefert “doppelkopf” als auch standardbits mit bis zu 10 mm passen hinein. Die leistung des akkus ist für meine zwecke vollkommen ausreichend, damit kann ich einige zeit arbeiten. Praktisch sind die gummierten griffe und die led-beleuchtung, die den arbeitsbereich ausreichend erhellt. 400 ma bringt das mitgelieferte ladegerät. Wer häufiger mit seinen geräten arbeitet, kommt nicht drum herum entweder mehrere akkus dazuzukaufen und/oder sich ein passendes schnellladegerät zu besorgen. Bei mehreren ladevorgängen bin ich auf ladezeiten von ~ 4-5 stunden gekommen. Zum “nachladen” in der mittagspause schlichtweg zu langsam – für zwischendurch vollkommen ausreichend.

Dieser akku-schrauber ist ideal für den einfachen einsatz im haushalt. Er ist sehr gut verarbeitet und liegt gut in der hand. Da er nicht zu schwer ist, auch ideal für frauenhände. Der aufbau und funktion ist absulot klassisch, hier gibt es nichts besonderes oder hervorhebendes. Was allerdings sehr toll ist, das die akkus in allen anderen geräten auch nutzbar sind. So kann man schnell hin und her wechseln und ist nicht so stark aufs laden angewiesen. Die ladezeit ist leider etwas länger und somt ist es auf jeden fall sinnvoll mehrere akkus im einsatz zu haben oder zu mindestens untereinander austauschen zu können. Das ist ein sehr großer plus-punkt, dieses gerätes. Das preis-leistungs-verhältnis durchaus stimmig für einen klassiker.

Nach einer unumgänglichen umgewöhnungszeit von meiner makita auf diesen black&decker, fälle ich nun mein urteil: der black&decker ist vom schrauber ansich her wirklich gut. Leider leidet unter der kompaktheit auch das rad zur stellung des bohrfutters, denn auch dieses ist recht klein geraten und muss über das zweite rad gegen geschraubt werden. Wer aber gewohnt ist, durch motorbetrieb das bohrfutter zu stellen, wird dabei keine probleme haben. Das einstellen des drehmoments ist manchmal nicht ganz sanft möglich, geht dann aber mit deutlich (ungewöhnlich viel) kraft. Die handhabung ist mit handschuhen wegen der geringen größe der bauteile recht schwierig. Die led beleuchtet die stelle, an der gebohrt bzw geschraubt wird sehr zuverlässig. . Etwas zu zuverlässig, denn licht ist nicht immer nötig. Ich würde mir wünschen, die led abstellen zu können. Wie der titel der rezension schon ausdrückt: es sind ein paar mehr handgriffe nötig, um zu ziel zu kommen.

✰ positiv-neutral-negativ-liste ✰✔ 18v und 1,5 ah akku im lieferumfang✔ aufbewahrung im stabilen koffer✔ bis zu 3 akkus haben platz im koffer✔ sehr gutes handling, einfaches verstellen von rechts-links-lauf✔ led (gute ausleuchtung) geht durch leichtes drücken an, vor dem eigentlichen schrauben✔ sehr kompaktes ladegerät✔ ausreichend power für handwerkliche tätigkeiten im haus oder in der wohnung✔ bits können im bohrfutter bleiben bei der lagerung im koffer✔ einfache drehmoment-verstellungㅇ sehr viele ecken und kanten, wo ich der staub/dreck sammeltㅇ bohrfutter nur bis max. 3-5 stunden für einen 1,5 ah akku (makita 15min)✘ akku muss zur lagerung im koffer immer abgenommen werden★ koffer & ladegerät ★ich würde mir wünschen, dass man den akku nicht immer herausnehmen muss, sondern mit akku im koffer lagern kann. Dafür müsste die aufteilung geändert werden und evtl. Ist auch nur noch platz für insgesamt 2 akkus, würde aber für einen hobby-heimwerker vollkommen ausreichend. Das ladegerät ist sehr kompakt und kann dadurch sicherlich nur 400 ma erzeugen, allerdings ist dadurch die ladezeit von 3-5 stunden unerträglich lang. ‼ fazit ‼ein guter akku-schrauber mit guten leistungswerten und einfachem handling. Das gerät ist relativ kurz, so dass man auch problemlos in schränken oder so arbeiten kann. Die leistung reicht für die meisten handwerklichen tätigkeiten zu hause vollkommen aus. Einzig die sehr lange ladezeit und das ständige abnehmen des akkus zum lagern im koffer stören mich.

Besten Black+Decker Akku-Bohrschrauber, Bohrmaschine mit 2-Gang Getriebe (18V, 1.5Ah, inklusive 400mA Ladegerät im Koffer, mit Doppelbit, LED-Arbeitslicht, Schnellspannbohrfutter, Anti-Rutsch Griff) BDCDD186K Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Black+Decker Akku-Bohrschrauber, Bohrmaschine mit 2-Gang Getriebe (18V, 1.5Ah, inklusive 400mA Ladegerät im Koffer, mit Doppelbit, LED-Arbeitslicht, Schnellspannbohrfutter, Anti-Rutsch Griff) BDCDD186K
Rating
4,0 of 5 stars, based on 11 reviews