Festool Akkuschrauber CXS Li 2 : Einfach super und sehr empfehlenswert.

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2361347(); return $__aab->get();

Einzig der preis bereitet einem beim kauf bauchschmerzen. Sofort nach der ersten benutzung weiss man dann aber, das es sich gelohnt hat. Vielen dank auch an die vorherigen käufer für die promten antworten.

Ein muss für jeden handwerker der gern mit richtig gutem werkzeug arbeiten will. Klein kraftvoll, bis in die kleinsten ecken.

Hi alle zusammen, habe die schrauber gekauft, weil ein freund von mir (handwerker) seit jahren ein älteres model benutzt und er bis heute damit super zufrieden ist. Das besondere an dem festoolschrauber ist:-liegt super gut und ergonomisch in der hand-es ist sehr leicht aber kraft ohne ende-magnetfach für 4 bits (hammer idee)-das alle beste ist, das man denn bohrfutteraufsatz innerhalb 1 sekunde wechsel kann und auf bitaufsatz umstellen, und das geht auch sogar für denn winkelbohrer)-und das beste überhaupt ist (habe ich beim kauf nicht gesehen), 3 statt 2 jahre garantie und sogar diebstahlversicherung inkl. ich würde denn akkuschrauber immer wieder kaufen und würde es auch jeden empfehlender einzigste manko ist, nur der preis, aber nachdem ersten benutzen ist man froh 100€ mehr geld ausgegeben und man sich doch für festool entschieden hat.

Was anderes als festool kaufe ich nicht mehr ist zwar etwas preisintensiver aber auf lange sicht macht sich das bezahlt wenn mann täglich damit arbeitet.

  • Super nie wieder eine Andere
  • es gibt nichts besseres
  • Einfach super und sehr empfehlenswert.

FESTOOL Akkuschrauber CXS Li 2,6 Ah Set + AKTIONS BitBox TwinBox

  • Bei Kauf eines Akku-Bohrschraubers erhalten Sie die 10-teilige twinBOX BB-Mix gratis.
  • Überzeugende Ergonomie und geringes Gewicht (0,9 kg)
  • Die kompakte und handliche Form erleichtert das Arbeiten auch an engen Stellen
  • Einstellung der Anzugsmoment auf 12 Ebenen und – abschaltung für exaktes Schrauben
  • Neueste Technologie, Lithium-Ionen-Akku für optimale Leistung und Lebensdauer

Ein einkauf zu bewerten ist ein ding für sich. Alleine eine positive bewertung mit den sternchen müsste doch reichen. Negative punkte werden eher mitgeteilt.

Handlich, stabil, die led beleuchtung beim schrauben ist einfach klasse. Akkuleistung ist ok, rundum, eifach ein perfektes system von festool.

Ich könnte jetzt stunden lang von diesem akkuschrauber schwärmen, aber ich werde mich kurz fassen. Die systembox ist übersichtlich sortiert. Der akkuschrauber ist einfach nicht klein zu kriegen. Dort wo die 18 v schrauber von den discountern und baumärkten aufgeben da fängt das arbeiten mit diesem akkuschrauber erst richtig an. Der winkel aufsatz ist ein sehr praktisches teil. Die bitbox ist einfach super. Bevor einer der bits kaputt geht ist die schraube schon lange reif für den mülleimer. Ich habe jetzt schon zig packungen an schrauben verbraucht und die bits sehen immer noch so aus wie am ersten tag.

Dieser kleine bohrschrauber hat mich wirklich sehr überrascht. Für die möbelmontage unverzichtbar. Die bitgarage hält 4 bits bombenfest lassen sich jedoch leicht entnehmen. Man würde nicht glauben welche kraft der kleine besitzt. 6×80 schrauben waren kein problem. Damit komme ich auch gleich zum nächsten punkt. Ich weiß der schrauber ist dafür nicht ausgelegt doch bei einer küchenfront topfbänder bohren schafft er obwohl man merkt das er schon an seine grenzen geht. Dafür sollte man sich einen t18 zulegen wenn man mehr und vor allem größere löcher zu bohren hat um ihn nicht zu schrotten. Das eine oder andere größere loch schafft er aber ohne probleme.

Dieser schrauber ist wie alle fetool artikel von sehr guter qualität. Er ist sehr klein und handlich. Ich arbeite seit jahren mit festool geräten und kann diese nur weiter empfehlen.

Warum man immer so lange rum macht bis man endlich den richtigen besitzt. Arbeiten mit festtool macht einfach spaß. Festtool hat einen neuen fan. (vom preis abgesehen) aber akkuschrauber / bohrer braucht man nun am häufigsten. Der beste den ich je besessen habe.

Wer festool kennt, brauch gar nicht viel an erkundigungen einholen, es ist einfach qualität drin für den preis und ich hatte den kleinen, handlichen und leichten akku für meinen vater zum geburtstag gekauft, damit seine sammlung jetzt komplett ist und es hat ihn mega gefreut, denn er wollte ihn sich ohnehin noch kaufen :d er ist total zufrieden damit.

Der feastool akku-schrauber ist einfach superhat mega power und ist ziemlich kleindas set ist top zusammengestellt und zeugt vonqualitätsehr zu empfehlen.

Ich denke über festool brauch man nicht viel sagen. Dies ist nun das kleinste und günstigste gerät aus dem festool-portfolio. Ich benötige es nur für den privaten bereich und dort leistet es hervorragende dienste.

Warum nur habe ich mich jahrelang mit schrott rumgeschlagen. So mehr will ich nicht schreiben.

Dieses gerät ist einfach super. Da wir es schon immer wieder von unserem nachbarn ausgeliehen haben, wurde es zeit es doch immer im haus zu haben.

Summary
Review Date
Reviewed Item
FESTOOL Akkuschrauber CXS Li 2,6 Ah Set + AKTIONS BitBox TwinBox
Rating
5,0 of 5 stars, based on 15 reviews