Makita Akku-Schlagbohrschrauber : tolles gerät , hoffe nur dass die akkus auch nächstes jahr noch o.k. sind

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2361347(); return $__aab->get();

Machine die je kan vertrouwen welk werk je ook aan begint ik moet geen andere machine meer hebben makita top.

Ich war immer skeptisch, ob ein akku-betriebener schlagbohrer wirklich was taugt – nach den ersten tests kann ich den dhp480rmj wirklich nur wärmstens empfehlen. 300 euros sind natürlich kein pappenstiel, aber man bekommt wirklich ein professionelles gerät mit einem ersatzakku im praktischen koffer.

Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

  • Bürstenloser Motor für mehr Ausdauer, längere Lebensdauer und kompakteres Gehäuse
  • Drehmoment in 16 Stufen plus Bohrstufe einstellbar
  • Zwei-Gang-Vollmetall-Planetengetriebe
  • Mit abschaltbarem Schlagwerk
  • Mit Akku-Kapazitätsanzeige

Negativ ist nur der preis, aber auch der ist schnell vergessen, wenn man damit arbeitet. Richtiges männerwerkzeug eben und kein vergleich zu baumarktware.

Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ : Die bohrleistung ist für ein akkugerät super, als schrauber lässt sich das drehmoment gut regeln und die akkus halten sehr lange.

Bislang bin ich mit dem 10,8v makita akkuschrauber gut ausgekommen. Den 18v-schrauber hatte ich mir zunächst als alternative für hydraulische wohnwagenstützen zugelegt. Unser neuer 2t-wowa ist für das gerät kein gegner – bevor die makita schlapp macht bricht sie einem das handgelenk (darum bei solchen sachen mit drehmomenteinstellung arbeiten. Mittlerweile ist die maschine aus dem werkzeugkasten nicht mehr wegzudenken. Die 4,0ah-akkus reichen vollkommen aus. Ich bin froh, dass meine makita und ich uns gefunden haben.

Top – gerät und nur zu empfehlen. Nachdem ich mit aeg – gerät auf der baustelle versucht habe, längere zeit zu arbeiten. Mußte ich feststellen, dass ein besseres her muss. Mit makita bin ich vollkommen zufrieden und würde jedem nur weiter empfehlen.

Liegt gut in der hand, macht einen robusten eindruck und hat wirklich ordentlich power. Akkulaufzeit ist top und auch das ladegerät enttäuscht nicht. Die led am druckschalter ist leider ziemlich sinnfrei angebracht, da das bohrfutter genau da einen schatten hin wirft, wo man eigentlich bohren möchte. Positiv überrascht hat mich die schlagbohrfunktion. Die löcher lassen sich präzise bohren und geht auch in beton ohne zu murren. Schade ist nur, dass die lagerung des bohrfutters nach einem durchsatz von noch nicht mal zehn akkuladungen schon erstaunlich stark ausgeschlagen ist. Mag auch daran liegen, dass mir der akkuschrauber bisher für noch keine arbeit zu schade war, hätte es aber nach der kurzen zeit nicht erwartet. 4 sterne gibt es trotzdem, da sich das bis jetzt nicht weiter negativ auf die funktion auswirkt und der akkuschrauber (für den preis) das erfüllt was er soll.

Das gewicht ist mit einem 4ah akku erträglich. Der einstellbereich des drehmomentes ist im schwachen bereich angesiedelt. Wirklich fest ziehen kann man nur mit der einstellung “bohren”, dann aber ohne ratschen. Die sensitivität des schalters ist ebenfalls gut.

Gerade nach handlich genug um auch lange damit zu arbeiten. Der motor ist durchzugsstark. 20mm löcher mit einem schlangenbohrer durch dicke eichenbohlen sind kein problem. Auch dicke und lange schrauben wuppt er ohne mucken.

Absolutes universalgerät für alle die sich nicht mit schlagbohrmaschine und akkuschraubern belasten möchten. Akkusystem sehr gut erweiterbar. Handling sehr praxisorientiert.

Kinners, was soll ich sagen. Die marke spricht für sich, die qualität dann auch. Da brauch auch keiner mit nem festool-schrauber kommen, denn das kann festool wirklich nicht. Die können schneiden, sägen, fräsen, absaugen, aber nicht schrauben. Dafür gibts makita, und bosch; aber bosch kostet mehr, und ist meistens auch vergleichbar schwerer. Dieser schrauber hier hat ordentlich bumms, die akkus halten richtig lange, und entladen sich wirklich null, auch wenn er ma ne woche rumstehen muss weil’s nichts zu schrauben gibt sondern nur gesägt wurde. Klein, handlich, leicht, stark, ausdauernd, klasse. Viel geld, aber es lohnt sich: einmal mehr ausgeben, statt viele male wenig, und letztlich damit doch mehr.

Hi, schreibe normal keine rezensionen aber jetzt konnte ich nicht anders. Also ich habe diesen akku schrauber jetzt seit 6 monaten, und würde ihn nie wieder hergeben. Hab ihn täglich im einsatz (messe-ladenbau) und bin jeden tag aufs neue erstaunt wie stark der is. Akku laufzeit einfach der hammer, vielleicht zweimal die woche akku tauschenfeedback: mein bestes gerät mit dem ich je gearbeitet hab.

Der akku hält echt super lange. Sehr gut verarbeitetes gehäuse der maschine. Hat ordentlich power auch für große aufgaben. In den koffer passt auch noch ne menge zubehör.

Nach umzug mit diversen arbeiten (möbel ab und aufbau), einigen umbauten und reparaturen am haus: es lohnt sich, etwas mehr auszugeben als für die teile aus dem baumarkt. Kräftig genug, um schrauben wirklich anzuziehen oder auch haken mit einem hakendreher in eine betonwand zu drehen. Akku läuft lange, arbeitet unter schmutz und staub, selbst feuchtigkeit immer. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

. Habe jetzt schon so manches gebohrt und geschraubt und bin immer wieder begeistert von dieser maschine. Da braucht man echt nichts anderes mehr.

Ich habe nach einem akkubohrer gesucht mit dem ich problemlos u. Zapfen mit durchmessern bis 45mm schneiden kann – und das tut er anstandslos.

Habe den akku schlagbohrschrauber für mein aufbau vom gartenhaus gekauft und bin sehr zufrieden. Akkus halten sehr lange (4ah). Klare kaufempfehlung, auch wenn es nicht gerade billig war. Jedoch kauf man solch ein teil nur einmal.

Leistungsstarke maschine, für unseren hausbau ideal. Kann ich absolut nur empfehlen. Wer qualität verlangt ist hier richtig.

Super gerät, der akku-schlagbohrschrauber liegt sehr gut in der hand. Die akkuanzeige und das led-licht oberhalb des drückers sind der punkt auf dem i. Generell hat alles super gepasst.

Perfekt ausbalanciertes gerät mit unheimlicher power. Die verarbeitung ist über jeden zweifel erhaben. Bei den rezensionen die über einen unrunden lauf des bohrfutters klagen gebe ich zu bedenken das es zum einen an der qualität des bithalters liegen kann. Minderwertige bithalter können so einen unrunden lauf verursachen da sie oft nicht gerade gearbeitet sind. Ebenso kann die kunststoff ummantelung den eindruck erwecken das das bohrfutter “eiert” was aber tatsächlich nicht so ist. Ich habe es ausgiebig getestet und konnte absolut nichts feststellen. Ein gerät was mir mit sicherheit viele jahre freude machen wird.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ
Rating
5,0 of 5 stars, based on 83 reviews

Ein Kommentar

  1. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Ich habe den akkuschrauber jetzt ca. Ein jahr im einsatz und bin noch immer begeistert. Die akkulaufzeit ist spitze. Mit einem 4 ah akku habe ich in zwei zimmern die kompletten trockenbau-decken ( doppelt beplankt) geschraubt. Alles in allem ein spitzen gerät zu einem top preis leistungs verhältnis. Ich habe den schrauber auch schon für einen guten bekannten bestellt.
    1. Ich habe den akkuschrauber jetzt ca. Ein jahr im einsatz und bin noch immer begeistert. Die akkulaufzeit ist spitze. Mit einem 4 ah akku habe ich in zwei zimmern die kompletten trockenbau-decken ( doppelt beplankt) geschraubt. Alles in allem ein spitzen gerät zu einem top preis leistungs verhältnis. Ich habe den schrauber auch schon für einen guten bekannten bestellt.
      1. Der schrauber hat sehr viel kraft für seine kleine größe. Habe beim festschrauben einer fensterschraube direkt einen bit abgebrochen (das loch war nicht tief genug ;d) bohrungen in wände mit schlag ohne probleme. Endlich muss man nicht mehr mit dem kabel hantieren, wenn man nur mal eben ein loch in die wand bohren möchte. Ich konnte auch ohne schwierigkeiten ein 8 mm loch durch eine betondecke bohren. Je nach anwendung halten die akkus ewig.
  2. Der schrauber hat sehr viel kraft für seine kleine größe. Habe beim festschrauben einer fensterschraube direkt einen bit abgebrochen (das loch war nicht tief genug ;d) bohrungen in wände mit schlag ohne probleme. Endlich muss man nicht mehr mit dem kabel hantieren, wenn man nur mal eben ein loch in die wand bohren möchte. Ich konnte auch ohne schwierigkeiten ein 8 mm loch durch eine betondecke bohren. Je nach anwendung halten die akkus ewig.
  3. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Hatte bislang einen alten makita-schlagbohrschrauber. Nachdem der akku hier nachgelassen hat, bin ich auf diesen umgestiegen. Im vergleich zum alten ist dieser viel handlicher, leichter, hat jedoch nicht an robustheit eingebüßt. Akku hält gefühlt eine ewigkeit und ist auch schnell geladen.
    1. Hatte bislang einen alten makita-schlagbohrschrauber. Nachdem der akku hier nachgelassen hat, bin ich auf diesen umgestiegen. Im vergleich zum alten ist dieser viel handlicher, leichter, hat jedoch nicht an robustheit eingebüßt. Akku hält gefühlt eine ewigkeit und ist auch schnell geladen.
      1. Ich habe dieses gerät zwar nicht bei amazon gekauft. . Kann es trotzdem zu 100 % empfehlen. Und das thema mit dem bohrfutter was spiel hat kann ich nicht bestätigen. Wenn man das bohrfutter mit der hand umschließt muss man schon genau hinsehen um ein geringes (sehr geringes) spiel zu spüren was absolut okay ist. . Ich war auf dem baumarkt und habe diverse akkuschrauber mal getestet auf spiel im bohrfutter (achsial spiel) und musste feststellen sie hatten alle etwas spiel. . Deswegen kirche im dorf lassen. . Darunter waren verschiedene hersteller die ich getestet hatte. Das röhm bohrfutter was am dhp480 verbaut ist ist sehr genau. Ich persönlich besitze einige geräte aus dem hause makita und bin sehr zufrieden.
  4. Ich habe dieses gerät zwar nicht bei amazon gekauft. . Kann es trotzdem zu 100 % empfehlen. Und das thema mit dem bohrfutter was spiel hat kann ich nicht bestätigen. Wenn man das bohrfutter mit der hand umschließt muss man schon genau hinsehen um ein geringes (sehr geringes) spiel zu spüren was absolut okay ist. . Ich war auf dem baumarkt und habe diverse akkuschrauber mal getestet auf spiel im bohrfutter (achsial spiel) und musste feststellen sie hatten alle etwas spiel. . Deswegen kirche im dorf lassen. . Darunter waren verschiedene hersteller die ich getestet hatte. Das röhm bohrfutter was am dhp480 verbaut ist ist sehr genau. Ich persönlich besitze einige geräte aus dem hause makita und bin sehr zufrieden.
  5. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Tolle maschine, läuft super, auch das zubehör welches ich mir separat bestellt habe genügt absolut meinen anforderungen. Absolut empfehlenswert-habe lange gebraucht mich zu entscheiden, letztlich bin ich zufriedener als mit dewalt die ich auch schon benutzt habe.
  6. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Tolle maschine, läuft super, auch das zubehör welches ich mir separat bestellt habe genügt absolut meinen anforderungen. Absolut empfehlenswert-habe lange gebraucht mich zu entscheiden, letztlich bin ich zufriedener als mit dewalt die ich auch schon benutzt habe.
  7. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Insgesamt ein mehr als zufriedenstellendes produkt. Die led-beleuchtung leuchtet oft nicht die bohrstelle aus, da das futter den lichtschein verdeckt (z.
  8. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Insgesamt ein mehr als zufriedenstellendes produkt. Die led-beleuchtung leuchtet oft nicht die bohrstelle aus, da das futter den lichtschein verdeckt (z.
    1. Mit beurteilungen (rezensionen ) ist das ja immer so eine sache. Habe mich im vorfeld( baumarkt und in verschiedenen foren) informiert um mir eine eigene meinung über den dhp 480 rmj machen zu können. Leider habe ich die fotostrecke in der amazon bildergalerie ignoriert. Da waren bilder von einer verstaubten und verkratzten maschine zu sehen. Ich dachte das ist bestimmt ein einzelfall. Leider wurde der schwarze peter auch in mein wohnzimmer versandt. Mit dem staub und den zerkratzten akku hätten wir vielleicht ins geschäft kommen können.
  9. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Mit beurteilungen (rezensionen ) ist das ja immer so eine sache. Habe mich im vorfeld( baumarkt und in verschiedenen foren) informiert um mir eine eigene meinung über den dhp 480 rmj machen zu können. Leider habe ich die fotostrecke in der amazon bildergalerie ignoriert. Da waren bilder von einer verstaubten und verkratzten maschine zu sehen. Ich dachte das ist bestimmt ein einzelfall. Leider wurde der schwarze peter auch in mein wohnzimmer versandt. Mit dem staub und den zerkratzten akku hätten wir vielleicht ins geschäft kommen können.
    1. Hab den akkuschrauber seit einigen wochen im einsatz. Verarbeitung empfinde ich als hochwertiger als bosch-blau. Der akku hält ordentlich, da kann ich echt nichts schlechtes sagen (der kleine mit 1,5 ah). Hab auch den großen akku mit 5 ah. Der ist, entschuldigung „saugeil“drehzahl lässt sich sehr genau dosieren. Habe mich bewusst für das 18v system entschieden auch wegen des drehmoments welches der schrauber erreicht. Daher möchte ich nur erwähnen, dass es sehr gute kleinere und leichtere produkte gibt. Für das was er aber kann und leistet ist er eigentlich nicht groß. Beim kauf habe ich nicht auf die schlagbohrerfunktion geachtet, weil ich mir nicht viel davon versprochen habe – zu unrechtzugegeben, das größte loch welches er bei mir in ein mauerwerk bohren musste hatte 8mm durchmesser, dafür war es aber eine ordentliche serie an bohrungen. Negativ ist mir das licht aufgefallen.
  10. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Hab den akkuschrauber seit einigen wochen im einsatz. Verarbeitung empfinde ich als hochwertiger als bosch-blau. Der akku hält ordentlich, da kann ich echt nichts schlechtes sagen (der kleine mit 1,5 ah). Hab auch den großen akku mit 5 ah. Der ist, entschuldigung „saugeil“drehzahl lässt sich sehr genau dosieren. Habe mich bewusst für das 18v system entschieden auch wegen des drehmoments welches der schrauber erreicht. Daher möchte ich nur erwähnen, dass es sehr gute kleinere und leichtere produkte gibt. Für das was er aber kann und leistet ist er eigentlich nicht groß. Beim kauf habe ich nicht auf die schlagbohrerfunktion geachtet, weil ich mir nicht viel davon versprochen habe – zu unrechtzugegeben, das größte loch welches er bei mir in ein mauerwerk bohren musste hatte 8mm durchmesser, dafür war es aber eine ordentliche serie an bohrungen. Negativ ist mir das licht aufgefallen.
    1. Habe den akkuschlagbohrschrauber seit 1 monat. Bisher habe ich ihn schon mehrmals benutzt. Keine problem damit sehr gut. Einige schreiben hier, das das bohrfutter spiel hat . Muss es auch ja haben ,den es ist ja ein akku-schlagbohrer und nicht ein akku bohrschrauber.
  11. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Habe den akkuschlagbohrschrauber seit 1 monat. Bisher habe ich ihn schon mehrmals benutzt. Keine problem damit sehr gut. Einige schreiben hier, das das bohrfutter spiel hat . Muss es auch ja haben ,den es ist ja ein akku-schlagbohrer und nicht ein akku bohrschrauber.
    1. Bin begeistert von der qualität und der kraft dieses akkuschraubersverstehe manche negativ bewertungen überhauptnicht,. Vl von konkurenzfirmen?preis – leistung top.
  12. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Bin begeistert von der qualität und der kraft dieses akkuschraubersverstehe manche negativ bewertungen überhauptnicht,. Vl von konkurenzfirmen?preis – leistung top.
  13. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Wollte bohrungen mit dm 6mm in eine betonmauer bohren. Da ich nur bohrer mit sds aufnahme vorrätig habe und diese sich nicht spannen lassen, nahm ich herkömmliche steinbohrer mit normalem schaft. Der erfolg, maximal 5mm tief konnte ich mit der makita bohren. Das schlagwerk/wurde mehrmals verstellt, die drehzahl verändert, ohne erfolg. Danach habe ich mit meiner “großen” elektrischen maschine bewußt mit dem herkömmlichen bohrer (bohrfutter kann normal und sds aufnehmen) gebohrt. Und siehe da, die bohrungen waren nullkommanix gebohrt. Also für beton ist die makita wohl eher nichts. Für holzbohrungen und diverse verschraubungen möchte ich sie nicht mehr missen wollen.
  14. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Wollte bohrungen mit dm 6mm in eine betonmauer bohren. Da ich nur bohrer mit sds aufnahme vorrätig habe und diese sich nicht spannen lassen, nahm ich herkömmliche steinbohrer mit normalem schaft. Der erfolg, maximal 5mm tief konnte ich mit der makita bohren. Das schlagwerk/wurde mehrmals verstellt, die drehzahl verändert, ohne erfolg. Danach habe ich mit meiner “großen” elektrischen maschine bewußt mit dem herkömmlichen bohrer (bohrfutter kann normal und sds aufnehmen) gebohrt. Und siehe da, die bohrungen waren nullkommanix gebohrt. Also für beton ist die makita wohl eher nichts. Für holzbohrungen und diverse verschraubungen möchte ich sie nicht mehr missen wollen.
  15. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Von der oft erwähnten unwucht keine spur. Der transportkoffer sollte einen seitlichen tragegriff haben, ist für mich aber nicht so wichtig.
    1. Von der oft erwähnten unwucht keine spur. Der transportkoffer sollte einen seitlichen tragegriff haben, ist für mich aber nicht so wichtig.
  16. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Ich habe zuersten den makita dhp459rtj bestellt und ihn dann gegen dieses dhp480rtj getauscht. Der dhp480 lässt sich bezüglich der drehzahl besser/sanfter regeln wie der dhp459. Abgesehen von dem höheren drehmoment und besserem staubschutz kann dürften sich die modelle nicht unterscheiden. Mir ist aufgefallen, dass beide nur mehr mit einem röhm kunststoff-bohrfutter ausgestattet werden. Somit ist die aktuelle abbildung nicht korrekt. Jedoch funktionieren diese einwandfreidie 5ah des 18v akkus reichen wirklich sehr lange, auch beim bohren mit schlagfunktion. Mit zwei akkus somit eine durchgehende abdeckung für das handwerken und mit der im akku integrierten ladezustandsanzeige hat man immer einen guten Überblick. Hoffe diese rezession war hilfreich und konnte euch bei der kaufentscheidung weiterhelfen.
  17. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Ich habe zuersten den makita dhp459rtj bestellt und ihn dann gegen dieses dhp480rtj getauscht. Der dhp480 lässt sich bezüglich der drehzahl besser/sanfter regeln wie der dhp459. Abgesehen von dem höheren drehmoment und besserem staubschutz kann dürften sich die modelle nicht unterscheiden. Mir ist aufgefallen, dass beide nur mehr mit einem röhm kunststoff-bohrfutter ausgestattet werden. Somit ist die aktuelle abbildung nicht korrekt. Jedoch funktionieren diese einwandfreidie 5ah des 18v akkus reichen wirklich sehr lange, auch beim bohren mit schlagfunktion. Mit zwei akkus somit eine durchgehende abdeckung für das handwerken und mit der im akku integrierten ladezustandsanzeige hat man immer einen guten Überblick. Hoffe diese rezession war hilfreich und konnte euch bei der kaufentscheidung weiterhelfen.
    1. Super gerät mit richtig viel kraft und ausdauer. Bei mir läuft das bohrfutter (bislang) schön rund, der motor startet zwar etwas rasant, lässt sich aber dann sehr schön stufenlos regulieren. Das bohrfutter ist gegenüber früheren makita-maschinen nun wirklich richtig gut. Der schrauber liegt super in der hand und lässt sich perfekt bedienen, dank kurzer bauweise kommt man auch in engstellen gut an schrauben und bohrlöcher. Das ladegerät piept in einstellbaren melodien (etwa wenn der akku geladen ist) und gibt auch sonst ständig (lüfter) geräusche von sich. Leds am gerät und an den akkus zeigen den ladezustand aneinzige kritikpunkte:- die arbeits-led liegt oberhalb des schalters, dadurch verdeckt das bohrfutter den lichtkegel, man bohrt oder schraubt also genau im schatten. Das haben die bosch oder dewaltingenieure mit ihren günstigeren geräten deutlich besser gelöst, dort liegt die leds oberhalb des akkus- und: die einlage im systainer ist ein absoluter mist, nichts hat wirklich halt und v. Die akkus purzeln wild in der kiste umher. Da könnte man für ein teures gerät wirklich mehr erwarten, dafür gibts von mir einen stern abzug.
  18. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Super gerät mit richtig viel kraft und ausdauer. Bei mir läuft das bohrfutter (bislang) schön rund, der motor startet zwar etwas rasant, lässt sich aber dann sehr schön stufenlos regulieren. Das bohrfutter ist gegenüber früheren makita-maschinen nun wirklich richtig gut. Der schrauber liegt super in der hand und lässt sich perfekt bedienen, dank kurzer bauweise kommt man auch in engstellen gut an schrauben und bohrlöcher. Das ladegerät piept in einstellbaren melodien (etwa wenn der akku geladen ist) und gibt auch sonst ständig (lüfter) geräusche von sich. Leds am gerät und an den akkus zeigen den ladezustand aneinzige kritikpunkte:- die arbeits-led liegt oberhalb des schalters, dadurch verdeckt das bohrfutter den lichtkegel, man bohrt oder schraubt also genau im schatten. Das haben die bosch oder dewaltingenieure mit ihren günstigeren geräten deutlich besser gelöst, dort liegt die leds oberhalb des akkus- und: die einlage im systainer ist ein absoluter mist, nichts hat wirklich halt und v. Die akkus purzeln wild in der kiste umher. Da könnte man für ein teures gerät wirklich mehr erwarten, dafür gibts von mir einen stern abzug.
  19. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Wie ich es von anderen produkten der firma makita gewohnt bin, ist auch dieser akku-schlagbohrschrauber von hervorragender qualität. 0 ah halten gefühlt ewig und sind mit dem mitgelieferten ladegerät auch schnell wieder aufgeladen. + akku, lange laufzeit+ handlich und gut ausbalanciert- die verpackung hat für mich den griff an der falschen stelle, dieser ist auf der grössten fläche mittig befestigt, so als würde man einen koffer um 90 grad gekippt tragen.
  20. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Wie ich es von anderen produkten der firma makita gewohnt bin, ist auch dieser akku-schlagbohrschrauber von hervorragender qualität. 0 ah halten gefühlt ewig und sind mit dem mitgelieferten ladegerät auch schnell wieder aufgeladen. + akku, lange laufzeit+ handlich und gut ausbalanciert- die verpackung hat für mich den griff an der falschen stelle, dieser ist auf der grössten fläche mittig befestigt, so als würde man einen koffer um 90 grad gekippt tragen.
  21. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Über den schrauber ist im prinzip schon alles nennenswerte gesagt und geschrieben worden. Das einzige thema, was ich anschneiden muss, ist der rundlauf des bohrfutters. Der rundlauf ist bei meinem gerät tadellos. Zunächst dachte ich aber, es wäre anders, da alle von mir eingespannten bithalter geiert haben. Ich war kurz davor, das gerät zurückzuschicken. Mit bohrern oder eingespannten passstiften war der rundlauf aber nicht zu beanstanden. Lösung: die bithalter waren alle krumm. Billiger baumarktmüll halt. Inzwischen bin ich auf wera-bithalter umgestiegen. Jetzt passt der rundlauf auch bei bits.
  22. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Über den schrauber ist im prinzip schon alles nennenswerte gesagt und geschrieben worden. Das einzige thema, was ich anschneiden muss, ist der rundlauf des bohrfutters. Der rundlauf ist bei meinem gerät tadellos. Zunächst dachte ich aber, es wäre anders, da alle von mir eingespannten bithalter geiert haben. Ich war kurz davor, das gerät zurückzuschicken. Mit bohrern oder eingespannten passstiften war der rundlauf aber nicht zu beanstanden. Lösung: die bithalter waren alle krumm. Billiger baumarktmüll halt. Inzwischen bin ich auf wera-bithalter umgestiegen. Jetzt passt der rundlauf auch bei bits.
  23. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

     anfangs hat mich makita dhp480rmj sehr begeistert. Aber, nach ein paar monaten und nur einer mäßigen benutzung musste ich feststellen, dass das bohrfutter wackelt. Da nach so einer zeit keine rückgabe mehr möglich ist, habe ich mich mit der reklamation an makita service gewandt. Das gerät war recht schnell (innerhalb einer woche) wieder da. Aber die Überraschung war groß als ich feststellte, dass sich am bohrfutter nichts verändert hatte, es wackelte wie gehabt. Also eine e-mail an makita service verfasst und um die stellungnahme gebeten, ob dass der makita qualität entspricht. Am nächsten morgen meldete sich telefonisch eine makita-mitarbeiterin bei mir und teilte mit, dass beim einschicken das getriebe getauscht wurde und ein gewisses spiel im bohrfutter vollkommen normal sei. Aber wenn das präzise arbeiten eingeschränkt ist, dann kann ich das gerät noch einmal zur Überprüfung einschicken. Das gerät wurde noch einmal eingeschickt und ein paar tage später erhielt ich es wieder und das spiel im bohrfutter ist nun kaum merkbar (noch).
    1.  anfangs hat mich makita dhp480rmj sehr begeistert. Aber, nach ein paar monaten und nur einer mäßigen benutzung musste ich feststellen, dass das bohrfutter wackelt. Da nach so einer zeit keine rückgabe mehr möglich ist, habe ich mich mit der reklamation an makita service gewandt. Das gerät war recht schnell (innerhalb einer woche) wieder da. Aber die Überraschung war groß als ich feststellte, dass sich am bohrfutter nichts verändert hatte, es wackelte wie gehabt. Also eine e-mail an makita service verfasst und um die stellungnahme gebeten, ob dass der makita qualität entspricht. Am nächsten morgen meldete sich telefonisch eine makita-mitarbeiterin bei mir und teilte mit, dass beim einschicken das getriebe getauscht wurde und ein gewisses spiel im bohrfutter vollkommen normal sei. Aber wenn das präzise arbeiten eingeschränkt ist, dann kann ich das gerät noch einmal zur Überprüfung einschicken. Das gerät wurde noch einmal eingeschickt und ein paar tage später erhielt ich es wieder und das spiel im bohrfutter ist nun kaum merkbar (noch).
  24. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Habe den starke universal-akkuschrauber bereits im herbst 2014 bestellt, gekommen ist er dann im feber 2015, kein problem, da ich ihn erst ab mitte 2015 zum bau meines carports benötigte. Übrigens ein tolles universal-gerätgegen ende des jahres merkte ich schon ein größeres spiel der spindel, dachte mir das werde ich demnächst reklamieren. Wie immer, im winter 2016 vergas ich darauf. Als dann aber im feber 2016 plötzlich das getriebe durchdrehte musste ich wohl bei amazon reklamieren genau ein jahr und 5 tage nach dem rechnungsdatum. Mir schwante schon böses, aber siehe da amazon schrieb mir schon am nächsten tag: “. Bitte den akkuschrauber einpacken und an uns senden, das neue gerät ist schon an sie unterwegs”das hätte sich einen sechsten stern verdientich bin ein amazon fan.
  25. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Habe den starke universal-akkuschrauber bereits im herbst 2014 bestellt, gekommen ist er dann im feber 2015, kein problem, da ich ihn erst ab mitte 2015 zum bau meines carports benötigte. Übrigens ein tolles universal-gerätgegen ende des jahres merkte ich schon ein größeres spiel der spindel, dachte mir das werde ich demnächst reklamieren. Wie immer, im winter 2016 vergas ich darauf. Als dann aber im feber 2016 plötzlich das getriebe durchdrehte musste ich wohl bei amazon reklamieren genau ein jahr und 5 tage nach dem rechnungsdatum. Mir schwante schon böses, aber siehe da amazon schrieb mir schon am nächsten tag: “. Bitte den akkuschrauber einpacken und an uns senden, das neue gerät ist schon an sie unterwegs”das hätte sich einen sechsten stern verdientich bin ein amazon fan.
    1. Ich hab nun mein profiwerkzeug sehr pünktlich am nächsten tag erhalten und freute mich darauf. Ich wusste auch dass es eines der besten akku-schlagbohrschrauber ist und war froh dieses zu einen sehr günstigen preis zu bekommen. Dann stellt ich aber mehrerer spuren auf dem neugerät fest. Diese beeinträchtigen zwar die funktionsweise nicht und soweit feststellbar ist das gerät in einem technisch einwandfreien zustand, jedoch ist es ärgerlich wenn man ein neues markengerät mit solchen makeln erhält.
  26. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Ich hab nun mein profiwerkzeug sehr pünktlich am nächsten tag erhalten und freute mich darauf. Ich wusste auch dass es eines der besten akku-schlagbohrschrauber ist und war froh dieses zu einen sehr günstigen preis zu bekommen. Dann stellt ich aber mehrerer spuren auf dem neugerät fest. Diese beeinträchtigen zwar die funktionsweise nicht und soweit feststellbar ist das gerät in einem technisch einwandfreien zustand, jedoch ist es ärgerlich wenn man ein neues markengerät mit solchen makeln erhält.
  27. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Vor der anschaffung der maschine war ich aufgrund der vielen negativen rezensionen bezüglich des eiernden bohrfutters verunsichert. Da bei amazon eine rücksendung immer absolut unproblematisch ist, habe ich es trotzdem riskiert. Ich wurde nicht enttäuscht. Ja auch ich habe bohrer, die in der maschine eiern. Diese tun das aber auch in meine bosch (blau) schlagbohrmaschine. Tatsächlich eiern gerade bohrer und bithalter zumindest in meiner maschine nicht. Die maschine ist entsprechend den angegebenen drehmomentwerten sehr kräftig. Dabei ist sie selbst mit dem 4 ah akku noch sehr handlich. Die schlagbohrfunktion ersetzt zwar keinen bohrhammer, aber sogar in beton bohrt sie bis 10 mm (dicker habe ich nicht probiert) recht ordentlich. Für einen heimwerker ist eine solche maschine als allroundgerät top.
    1. Vor der anschaffung der maschine war ich aufgrund der vielen negativen rezensionen bezüglich des eiernden bohrfutters verunsichert. Da bei amazon eine rücksendung immer absolut unproblematisch ist, habe ich es trotzdem riskiert. Ich wurde nicht enttäuscht. Ja auch ich habe bohrer, die in der maschine eiern. Diese tun das aber auch in meine bosch (blau) schlagbohrmaschine. Tatsächlich eiern gerade bohrer und bithalter zumindest in meiner maschine nicht. Die maschine ist entsprechend den angegebenen drehmomentwerten sehr kräftig. Dabei ist sie selbst mit dem 4 ah akku noch sehr handlich. Die schlagbohrfunktion ersetzt zwar keinen bohrhammer, aber sogar in beton bohrt sie bis 10 mm (dicker habe ich nicht probiert) recht ordentlich. Für einen heimwerker ist eine solche maschine als allroundgerät top.
  28. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Danke und alles entspricht meinen vorstellungendie verarbeitung ist sehr gut und für den täglichen gebrauch sehr geeignetgerne wieder.
  29. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Danke und alles entspricht meinen vorstellungendie verarbeitung ist sehr gut und für den täglichen gebrauch sehr geeignetgerne wieder.
  30. Rezension bezieht sich auf : Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac), DHP480RMJ

    Danke für den tollen schrauber,bewährt sich schon im dauereinsatz ,ich habe leider keineexplizite rechnung erhalten,bitte deshalb umselbige ms.
    1. Danke für den tollen schrauber,bewährt sich schon im dauereinsatz ,ich habe leider keineexplizite rechnung erhalten,bitte deshalb umselbige ms.
      1. -liegt super in der hand-ist nicht schwer-sogar die schlagfunktion hält was sie versprichtsehr empfehlenswert privat oder auch für firmen.
  31. -liegt super in der hand-ist nicht schwer-sogar die schlagfunktion hält was sie versprichtsehr empfehlenswert privat oder auch für firmen.

Kommentare sind geschlossen.