Metabo Akku-Bohrschrauber PowerMaxx BS Quick Pro 60015750 : Handlich, kräftig, bestens ausgestattet!

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2361347(); return $__aab->get();

Ich benutze das gerät seit ein paar wochen und es tut was es soll. Das einzige was mich bisher störte ist die innengestaltung des koffers. Winkelaufsatz ist nicht fixiert und fliegt/klappert beim tragen durch den koffer. Das gleiche mit dem zusatznetzteil. Außerdem ist der koffer unnötig zu groß, ohne dass dort wirklich etwas rein passen kann :/. Das hätte man ohne frage viel besser machen können, besonders bei dem premiumpreis. Das ist auch übrigens meine erste metabo mit der “made in china” aufschrift. Mal sehen wie lange die hält.

Den powermaxx habe ich jetzt seit über zwei jahren im einsatz und bin superglücklich. Nach dem akku-defekt eines geerbten metabo monsters stand ich vor der wahl: bosch ixo plus einen kräftigen und großen akkuschrauber oder nur den powermaxx. Mir fehlte der glaube an die leistungsfähigkeit dieses zwergs und dennoch wagte ich es. Zum glückwenn man den bit direkt ohne bohrfutter verwendet, ist der powermaxx kleiner als der bosch ixo, doch wenn man ihn in die hand nimmt, meint man, es wäre in großer akkuschrauber. Verarbeitung, gewicht, drehmoment, alles ist perfekt. Selbst eingefleischte heimwerker, die andere kaliber gewohnt sind, sind immer wieder überrascht, wenn sie mit meinem powermaxx arbeiten. Mit der kombination aus kleinem und großen akku ist er für alle arbeiten gut gerüstet. Mit kleinem akku arbeite ich z. über kopf, der große kommt in allen andern fällen zum einsatz.

Empfehle ich jedem der nach einem gutem akku-bohrschrauber sucht und auch bereit ist etwas mehr geld dafür auszugeben.

Diesen 10,8v-akkubohrschrauber habe ich mir ausgesucht, weil ich ein sehr hochwertiges und kompaktes gerät für den anspruchsvollen heimwerker gesucht hatte und nach meinen positiven erfahrungen mit den quix-wechselfuttern von kress auf dieses feature nicht mehr verzichten wollte. Inzwischen habe ich mit dem powermaxx bs quick eine holzdecke eingezogen und bin begeistert. Doch der reihe nach:* das set ist sehr gut und praxisgerecht ausgestattet: im geräumigen grünen plastikkoffer befinden sich neben dem grundgerät und dessen bohrfutter ein gürtelhaken, zwei akkus mit 2,0ah und 4,0ah, der winkelvorsatz und ein schnellladegerät. Es bleibt genug platz für weiteres (gesondert zu erwerbendes) zubehör, z. Einen dritten akku, einen bithalter, ein zweites bohrfutter, bohrer und bits. * alle teile wirken hochwertig und solide, das design ist markant und ansprechend. * haptik, griffigkeit, gewichtsverteilung und handlage empfinde ich als optimal – allerdings habe ich große hände. Einer zierlichen (frauen-)hand könnte der dicke griff zu wuchtig sein. Alle teile lassen sich sehr gut bedienen, jedoch ist es relativ leicht möglich, aus versehen den rechts/links-umschalter zu betätigen. Die eingebaute bohrlochbeleuchtung ist ebenso praktisch wie die akkustandsanzeige. Der akku und das bohrfutter lassen sich leicht an- und absetzen. Genial sind die geradezu winzigen abmessungen des schraubers – ohne bohrfutter ragt er kaum über die haltende hand. Zusammen mit dem winkelvorsatz und dem geringen eckmaß kommt man zum bohren und schrauben praktisch “in jeden winkel”. * der motor ist für seine 10,8 volt sehr kräftig und schraubt z.

  • vermutlich gutes Arbeitsgerät
  • Gerät ist sehr gut
  • Klein kraftvoll gut

Metabo Akku-Bohrschrauber PowerMaxx BS Quick Pro 60015750

  • 10,8 Volt Akkuschrauber leicht, kompakt, extrem kurze Bauform
  • Metabo Quick System für schnelles und Effizientes Arbeiten dank
  • werkzeuglosem Wechsel zwischen den verschiedenen Anwendungen
  • Lieferumfang: Schnellwechselbohrfutter, Schnellwechsel Winkelschraubvorsatz, Gürtelhaken,LI-Power Akkupack 2,0Ah, Li-Power Akkupack 4,0 Ah, Ladegerät LC 40, Kunststoffkoffer

Die gewohnte metabo-qualität: gutes handling, sehr gute akkus, schön kraftvoll und gleichzeitig sehr kompakt. Sogar “um-die-ecke-bohren” bei beengten platzverhältnissen geht sehr gut. Spitze und nicht mehr zu missen ist der schnell-wechsel der vorsatzwerkzeuge.

Der rundlauf des powermaxx ist für ein gerät dieser preisklasse sehr schlecht. Ob dies an der quick kupplung oder an der lagerung am getriebe liegt konnte ich nicht festellen. Interessant wäre dabei ob es ich dabei um seriensteuerung handelt oder dies ein konstruktionsbedingter mangel ist. Zum schrauben super – präziese bohren =>fehlanzeige.

Das gerät sieht gut aus und ist sehr handlich (akku verschwindet im griff) und relativ leicht. Der links-/rechts schalter verschiebt sich allerdings recht einfach ungewollt, wenn man große hände hat. Leider ist mir erst bei lieferung aufgefallen, dass das gerät in china hergestellt wurde und so riecht es auch bei benutzung. Ich hatte ein deutsches gerät erwartet bei dem preis, no-name chinageräte kosten die hälfte und weniger.

Ideal für arbeiten im engen raum.

Sehr gute maschine, liegt gut in der hand, hat viel kraft und man kann sehr schnell wechseln von schrauber zum bohrfutter. Akku ladet sehr schnell und wenn es mal eng zugeht, dann ist der winkelsatz die beste lösung. Kann nur weiterem empfehlen.

Also ich bin wirklich positiv überrascht von der kraft dieses akku-schraubers. Klein und handlich mit viel power und das bei dem preis.

Im vergleich zu den mini-schraubern aus dem baumarkt ist das gerät deutlich größer, dennoch hat es unschlagbare vorteile (meine meinung):wechselfutter (näheres über wechselvorsätze siehe produktwerbung), wechselbare, kompakte akkus, restkapazitätsanzeige, einstellbares abschalt-drehmoment mit skala 1-20, beleuchtung bohrloch/schraube, gefühlvolles “gasgeben” kein problem. Macht spaß damit zu hantieren.

Es gab zwar ein kleines problem seitens amazon (versandrückläufer mit abnutzungserscheinungen) aber das hat der hervorragende telefonsupport selbst zu später stunde noch mit charme und einer eleganten lösung aus der welt geschafft – danke amazonder rücksendegrund des vorbesitzers kann am gerät selbst kaum gelegen haben, es läuft perfekt, hat immense power für die schlanke bauweise und gerade einmal 10,8 v und hat eine welle mit perfektem rundlauf (bis man den winkelaufsatz aufsetzt natürlich, der schlabbert ein wenig, stabilisiert sich aber beim schrauben und ist dann ebenfalls sehr genau). Die häufig bei geräten dieser klasse erwähnten komforteinbußen aufgrund des zu dicken griffes kann ich so gar nicht verstehen, mir liegt er sehr gut und ausgewogen in der hand. Hatte davor mit einem 14,4 v makita und einem bosch gsh irgendwas (aktuelles 10,8 v in blau) gewerkelt und fand die alle sehr ergonomisch. Im weichen schraubfall hatten die anderen beiden etwas weniger power. Von metabo finde ich die einführung des quicksystems absolut spitze. Jeder bohrschrauber dieser kompaktklasse sollte damit ausgestattet sein, es macht zum möbelbauen einfach sinn. Der schnelle wechsel zwischen vorbohren und schrauben ist schon eine feine sache. Bei den vorgängern wurde oft bemängelt, dass sich der langsame lauf über den druckschalter nicht ausreichend kontrollieren ließ. Dies ist bei meinem exemplar überhaupt nicht der fall. Ich kann den problemlos so langsam laufen lassen, dass ich bei einem torxbit besoffen im dämmerlicht noch unangestrengt die einzelnen zacken im vorbeiwatscheln zählen könnte :d vielleicht ist aber auch einigen der fingerweg zu kurz, bis schnelle drehzahlen erreicht sind?.

Ich habe/hatte schon 7 akkuschrauber von 3,6 bis 18 volt in der preisklasse bis 200€. Ein kingkraft von aldi für 25. – mit 18 volt war mein kräftigster schrauber, dieser war super verarbeitet und sehr schwer. 2mal hatte ich mir ein bosch-set in grün mit 2 akkus geholt, diese waren bis dato immer meine allzweck-schrauber und machten auch nie problemejetzt wollte ich noch etwas kompaktes mit ausreichend kraft für den gehobenen heimwerker, der schrauber sollte aber ein quickfix-system mit alternativem winkelgetriebe habendie auswahl ist hier leider nicht groß, da ist mir dieser metabo augefallen. Er erfüllt alle meine wünsche, also wurde er bestelltdas gerät ist zwar leider made in china, die verarbeitung ist aber gut. Konnte kein spindelspiel feststellen, bohrfutter läuft rund. Das gerät ist relativ klein, leicht und handlich. Die kraft wird den meisten auch ausreichen. Die unterschiedlich großen/starken akkus machen den schrauber noch vielseitiger,wo ausdauer gefragt ist nimmt man den großen, wo es enger wird oder über kopf gearbeitet werden muß, den kleinen. Die quickaufsätze lassen sich leicht wechseln und sind fast spielfrei, die eingebaute led finde ich nützlich aber falsch positioniertfür den normalen heimwerker ist das die allzweckwaffe mit 3 jahren garantie (auch auf die akkus)für den gehobenen heimwerker habe ich mir das ganze auch noch von kress (180 afb) in 18 volt geholt.

Der bohrschrauber, der winkelvorsatz und das schnellwechselborfutter machen einen sehr guten und hochwertigen eindruck. Die verpackung im koffer lässt allerdings zu wünschen übrig. Akku fliegt ungeschützt im koffer herum. Einzig der winkelvorsatz war extra verpackt. In summe hinterlässt die verpackung den eindruck, dass es sich um keine originale verpackung, oder sogar um eine rücksendung handelt. Aber das produkt selbst ist absolut ok und empfehlenswert.

Es war ein geschenk und somit konnte ich es nicht ausprobieren. Ich habe es mir aber genauer angesehen und finde es handlich und relativ leicht. Aufgrund der wirklich kompakten ausmaße dürfte der bohrschrauber gut einsetzbar sein. 2 akkus in unterschiedlicher größe und leistung sind beigelegt. Einzig der wechsel des spannfutters finde ich etwas hakelig. Da braucht es ein wenig Übung. Ich werde mir das gerät auf jeden fall beizeiten für mich selber kaufen.

Ich habe mir den akku schrauber nicht bei amazon bestellt, möchte aber dennoch meine wertung abgeben. Viel weniger aus dem grund weil das teil spitzenklasse ist, denn das sind alle profi-maschinen von metabo, sondern eher, weil für zukünftige kaufinteressenten der hinweis dann doch schon sehr wertvoll ist, dass die aktuellen powermaxx bs quick pro mit einem 5,2ah akku statt mit einem 4,0ah akku ausgeliefert werden. Auf der verpackund stand sogar noch explizit drauf inklusive 2,0ah & 4,0ah akku und in wirklichkeit wurde der 4,0ah akku durch den brandneuen 5,2ah akku ausgetauscht. Dieser akku ist noch nicht einmal auf der metabo webseite gelistet. Weil ich erst dachte ich habe eine fälschung erwischt, habe ich direkt bei metabo angerufen und die freundliche dame am telefon meinte auch zuerst, sie wüsste von keinem 5,2ah akku im metabo programm (explizit bei den 10,8 volt akkus, denn die 18 volt akkus haben ja bereits die 5,2ah kapazität). Aber ein paar sekunden später entdeckte die frau dann doch die sehr neuen 5,2ah 10,8 volt akkus und konnte mir die existenz dieses neuen artikels bestätigen. Also wenn das mal kein geschenk ist. Wenn man bedenkt, dass ein einzelner akku mit dieser kapazität mit sicherheit um die 100 eur kosten wird, wenn sie dann auch mal verfügbar sind. Als beweis füge ich noch ein foto bei.

This is one of the best purchases i’ve made lately. It’s light, durable, and innovative because you can change the mounting tip easily. Great for all the small and/or medium-sized tasks.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Metabo Akku-Bohrschrauber PowerMaxx BS Quick Pro 60015750
Rating
5,0 of 5 stars, based on 18 reviews